Ihre Gesundheit in guten Händen!
Deutsch  •  Englisch   |   Impressum  
Rheumatologie

Fachärzte für internistische Rheumatologie, wie bei uns, beschäftigen sich mit dem gesamten Spektrum der entzündlich-rheumatischen Erkrankungen, im Gegensatz zu den degenerativen Leiden (Arthrose), die schwerpunktmäßig von Orthopäden behandelt werden.

Die entzündlich-rheumatischen Erkrankungen umfassen sehr häufige Krankheitsbilder wie die Rheumatoide Arthritis, die Psoriasis-Arthritis und die Polymyalgia rheumatica, aber auch seltenere und gefährlichere Erkrankungen wie die entzündlichen Gefäßerkrankungen (Vaskulitiden) oder die Kollagenosen (z.B. Lupus erythematodes), die viele Organe und insbesondere auch die Nieren betreffen können.
  • Wir klären entzündlich-rheumatische Erkrankungen Leitlinien-gerecht ab (z.B. mit modernster Ultraschall-Technologie) und behandeln nach modernsten Konzepten.
  • Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Kollagenosen und Vaskulitiden.
  • Im Rahmen von Netzwerken arbeiten wir europaweit mit zahlreichen Universitätskliniken zusammen. Wir sind dabei an internationalen Forschungsprojekten und auch Therapie-Studien beteiligt und sind deshalb immer auf dem neuesten Stand der medizinischen Wissenschaft.
Informationen über Nierenerkrankungen

Über die nachfolgenden Links können Sie sich viele Informationen über Nierenerkrankungen und deren Behandlung holen. Bitte haben Sie Verständniss, dass wir die Seiten nicht überprüfen können und für ihren Inhalt und ihre Richtigkeit keine Gewähr geben können. Wenn etwas unklar ist, sprechen Sie uns bitte an.

» www.bundesverband-
niere.de
» www.nierenratgeber.de » www.meine-niere.de » www.niere.org » www.ceapir.eu
© 2017 NIZ - Verbund nephrologisch internistischer Zentren